Transparenz Jugendhilfe

Stationaere-1000

Stationäre Hilfeangebote

Die TRANSPARENZ JUGENDHILFE sieht es als eine ihrer wichtigsten Aufgaben an, zur Unterstützung von jungen Menschen in herausfordernden Situationen, in den nächsten Jahren ein ganzheitliches, systematisches Konzept wie differenziertes Angebot an stationären Hilfeangeboten, weiter zu entwickeln und auszubauen.

Zentrales Ziel der TRANSPARENZ JUGENDHILFE ist es, orientiert an den jeweiligen Situationen, den sozialpädagogischen Bedarfen und den persönlichen Entwicklungen der Klienten, entsprechend geeignete wie maßgeschneiderte stationäre Hilfeangebote bieten zu können.

Betreutes Wohnen `Place to be´: BEWO Basic

Zentrale Ziele unseres Hilfeangebotes `BEWO BASIC´ sind die fortschreitende Befähigung zu einer eigenverantwortlichen und selbstbestimmten Lebensführung, eine gelingende gesellschaftliche Integration sowie die Stärkung und Weiterentwicklung bereits vorhandener Kompetenzen in den verschiedenen Bereichen der Alltagsbewältigung. Es handelt sich um ein Betreuungsangebot mit eher niedrigem Betreuungsaufwand, welches in der Regel mit 8 bis 12 Fachleistungsstunden pro Woche betreut wird.

Betreutes Wohnen `Place to be´: BEWO Individual Intensiv

Mit dem Hilfeangebot `BEWO INDIVIDUAL INTENSIV´ der TRANSPARENZ JUGENDHILFE werden in der Regel Jugendliche betreut, die aufgrund ihrer persönlichen Entwicklungsgeschichten, speziellen Förderungsbedarfe und Bedürfnislagen durch andere Hilfen und stationären Maßnahmen nicht angemessen betreut werden können. Es handelt sich um ein intensives Betreuungsangebot, welches in der Regel mit 18 bis 24 Fachleistungsstunden pro Woche betreut wird.

Kontaktformular

Die mit Sternchen gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Gender-Hinweis

Im Sinne einer besseren Lesbarkeit der Texte wurde von uns entweder die männliche oder weibliche Form von personenbezogenen Hauptwörtern gewählt. Dies impliziert keinesfalls eine Benachteiligung des jeweils anderen Geschlechts. Frauen und Männer mögen sich von den Inhalten unserer Website gleichermaßen angesprochen fühlen. Wir danken für Ihr Verständnis.